Pflanzen-Lovestory

Wie du ganz einfach Gemüse, Obst, Kräuter und Blumen vermehrst

Die Bewahrung der genetischen Vielfalt wird mittlerweile fast ausschließlich von privaten Initiativen gewährleistet und jeder Beitrag zählt. Eigenständig im eigenen Garten Pflanzen zu vermehren, lohnt sich. Wir können uns am Geschmack, den Farben und Formen der Pflanzenvielfalt erfreuen, beim Samen- und Pflanztausch Gleichgesinnte kennenlernen, Kosten sparen, und obendrein zu einer nachhaltigen Lebensweise beitragen.

Janet Glausch versteht es in „Pflanzen-Lovestory“, auf anregende und leicht verständliche Weise das ABC der Pflanzenvermehrung zu vermitteln. Ganz gartenpraktisch führt sie die Leserinnen und Leser Schritt für Schritt von den Grundlagen der Vermehrung durch Samen bzw. Klone bis hin zu konkreten Anleitungen und Beispielen der Samengewinnung, -lagerung und -ausbringung sowie der Gewinnung von Ablegern, Stecklingen und anderen Klonen. 40 Pflanzenportrait aus den Bereichen „Gemüse und Obst“, „Kräuter und essbare Blüten“, „Mediterrane Halb- bzw. Zwergsträucher“ und „Insektenfreundliche einheimische Wildpflanzen“ bieten alltagstaugliche Anbautipps. Selbst erfahrene Kleingärtnerinnen und Kleingärtner bekommen hier noch Anregungen für die Kultivierung und vor allem die Vermehrung ihrer Pflanzen.

„Pflanzen-Lovestory“ ist liebevoll und strukturiert gestaltet, enthält hilfreiche tabellarische Übersichten und vielzählige Fotos und ist inhaltlich auf den Punkt gebracht. Kurzum, ein Buch, das man gerne in die Hand nimmt, als Einstiegslektüre aber auch als Nachschlagewerk für alte Hasen.

Janet Glausch (2023): Pflanzen-Lovestory. Wie du ganz einfach Gemüse, Obst, Kräuter und Blumen vermehrst. 216 Seiten, gebunden, Hardcover, 1. Auflage 2023, Löwenzahn Verlag, ISBN 978-3-7066-2971-3, 26,90 €

Mehr dazu
Pflanzen-Lovestory | Janet Glausch |  Löwenzahn Verlag (loewenzahn.at)

Eva Foos

Eva Foos