Der BKD mit neuem Internetauftritt

Nicht nur hat der Bundesverband der Kleingartenvereine Deutschlands e.V. einen neuen Namen und ein neues Präsidium, auch der Internetauftritt wurde erneuert.

Und gleich vorneweg, die URL bleibt unverändert https://kleingarten-bund.de/.

Die Webseite lohnt den regelmäßigen Besuch. Unter Aktuelles wird man immer fündig, sei es zu den Ergebnissen des Bundesverbandstages, zum Wissenschaftspreis oder politischen Aktivitäten des Verbandes. Auch ein neues Projekt ist an den Start gegangen!

Zum neuen Bundeszentrum findet man erste Eindrücke. Hier ist hinter den Kulissen gerade besonders viel Bewegung.

Auch ein Blick unter „Veröffentlichungen“ und „Veranstaltungen“ bringt neben Altbewährtem wie den Broschüren „Der Boden lebt“ und „Naturnah Gärtnern“ immer wieder Neuigkeiten, wie die jüngste Dokumentation unserer Fachseminare in der Grünen Schriftenreihe oder einen neuen Buchtipp.

Zudem versorgt Sie der BKD allmonatlich mit aktuellen Gartentipps. Dort finden Sie die passenden Tipps zur Pflanzenauswahl für verschiedene Standorte, Pflanzenpflege, zu klimaangepasstem, naturnahem, ökologischem und umweltfreundlichem Gärtnern und vieles mehr.

Und nicht zuletzt empfiehlt sich ein Blick unter „Der Verband“. Von Positionspapieren über Zahlen und Fakten, das bedeutsame Bundeskleingartengesetz bis hin zur Verbandsorganisation, hier erfahren Sie mehr zu wichtigen Grundlagen unserer Verbandsarbeit.

Künftig wird der BKD auch in den sozialen Medien präsenter sein. Zudem wird es einen regelmäßigen Newsletter speziell rund um „Kleingärten für Biologische Vielfalt“ geben. Wir werden berichten.

Also Wissenswertes und Spannendes werden Sie sicher bei all Ihren Besuchen der neuen Verbandswebseite auffinden!

Nicht nur hat der Bundesverband der Kleingartenvereine Deutschlands e.V. einen neuen Namen und ein neues Präsidium, auch der Internetauftritt wurde erneuert.

Und gleich vorneweg, die URL bleibt unverändert https://kleingarten-bund.de/.

Die Webseite lohnt den regelmäßigen Besuch. Unter Aktuelles wird man immer fündig, sei es zu den Ergebnissen des Bundesverbandstages, zum Wissenschaftspreis oder politischen Aktivitäten des Verbandes. Auch ein neues Projekt ist an den Start gegangen!

Zum neuen Bundeszentrum findet man erste Eindrücke. Hier ist hinter den Kulissen gerade besonders viel Bewegung.

Auch ein Blick unter „Veröffentlichungen“ und „Veranstaltungen“ bringt neben Altbewährtem wie den Broschüren „Der Boden lebt“ und „Naturnah Gärtnern“ immer wieder Neuigkeiten, wie die jüngste Dokumentation unserer Fachseminare in der Grünen Schriftenreihe oder einen neuen Buchtipp.

Zudem versorgt Sie der BKD allmonatlich mit aktuellen Gartentipps. Dort finden Sie die passenden Tipps zur Pflanzenauswahl für verschiedene Standorte, Pflanzenpflege, zu klimaangepasstem, naturnahem, ökologischem und umweltfreundlichem Gärtnern und vieles mehr.

Und nicht zuletzt empfiehlt sich ein Blick unter „Der Verband“. Von Positionspapieren über Zahlen und Fakten, das bedeutsame Bundeskleingartengesetz bis hin zur Verbandsorganisation, hier erfahren Sie mehr zu wichtigen Grundlagen unserer Verbandsarbeit.

Künftig wird der BKD auch in den sozialen Medien präsenter sein. Zudem wird es einen regelmäßigen Newsletter speziell rund um „Kleingärten für Biologische Vielfalt“ geben. Wir werden berichten.

Also Wissenswertes und Spannendes werden Sie sicher bei all Ihren Besuchen der neuen Verbandswebseite auffinden!

Eva Foos

Eva Foos