StartseiteLandesverbändeLV Baden-Württemberg

LV Baden-Württemberg

  •    Der Verband

    (Organisation der Siedler, Eigenheimer und Kleingärtner)

    Gründungsdatum 1946
    Verbandsgebiet Land Baden-Württemberg
    Verbandsmotto "Naturgemäß gärtnern, Umweltbewusst leben"

    Mitglied im
    Bundesverband Deutscher Gartenfreunde e.V. Berlin (BDG)
    Eigenheimerverband Deutschland e.V. München

    angeschlossen sind als Mitglieder
    Bezirksverbände und Einzelvereine sowie Fördermitglieder

    Unsere Aufgabenstellung

    Vertretung der Interessen der angeschlossenen Mitglieder

    Beratung der Einzelvereine in allen vereins- und pachtrechtlichen Fragen

    Regelmäßige Schulungen der ehrenamtlichen Mitglieder aller Organisationsebenen

    Hilfestellung bei der Verwaltung von Kleingartenanlagen (z.B. Pacht, Verkehrssicherheit, Gartenordnung, ...)

    • Literatur
    • Beratung

    Aus- und Weiterbildung von ehrenamtlichen Gartenfachberatern in den Vereinen und Bezirksverbänden (Multiplikatoren)

    • Vorträge
    • Seminare
    • Schnittunterweisungen
    • Lehrfahrten

    Fachliche Beratung der Vereine und Einzelmitglieder in gartenbaulichen Themen

    • durch Vortragsveranstaltungen
    • Planung von Hausgärten

    Unterstützung der Kommunen

    • bei Planung und Bepflanzung von öffentlichen Grünflächen
    • bei Durchführung von Blumenschmuckwettbewerben
    • bei der Planung von Kleingartenanlagen

    Öffentlichkeitsarbeit und fachliche Beratung auch von Nichtmitglieder

    • Beteiligung an Landesgartenschauen mit einem Ausstellungsbeitrag, Teilnahme am "Grünen Klassenzimmer" und Sonderausstellungen
    • Beteiligung an Fachmessen
    • Beratung interessierter in allen gartenbaulichen Themen
    • Bereitstellung umfangreicher und kostenloser Informationsbroschüren auf Messen und Gartenschauen

    Unterstützung der Wertermittlung bei Pächterwechsel in Kleingartenanlagen

    • einheitliche Wertermittlungsrichtlinien (nach Bundeskleingartengesetz)
    • Bereitstellung der Software
    • Kontrollbewertungen bei Streifällen

    Beratung von Vereinen und Schulen zur Bildung von Kooperationen im Bereich Schulgärten

    Förderung der Naturverbundenheit der Jugend, insbesondere gartenbaulichen Themen (auch im Rahmen der verbandsinternen Jugendorganisation "Deutsche Schreberjugend")

    Unterstützung der Integration von Bürgern mit Migrationshintergrund

    Herausgabe der im Mitgliedsbeitrag enthaltenen Monatszeitschrift "Haus und Garten" (11 Ausgaben)

    Unterhaltung der Verbandshomepage mit aktuellen Beiträgen

     

     

  •    Vorstand

    Präsident:
    Klaus Otto

    Vizepräsident:
    Rolf Hurlebaus

    Schatzmeister:
    Bernd Linsenmaier

    Schriftführer:
    Norbert Wieland

    Beisitzende Vorstandsmitglieder:
    Eberhard Dismar
    Sylvester Nerb
    Manfred Neumann
    Jürgen Wahl

    Landesfrauenleitung:
    Jutta Kerler

    Landesjugendleitung:
    Jürgen Wahl