Grüner Tipp  Der Garten im August
Im Gartenteich beginnt der Herbst früher als im restlichen Garten, da es nur wenige Teichpflanzen mit spätem Blühtermin gibt. Manche Gewächse beginnen sogar schon Ende August, sich zurückzuziehen. Deshalb sollten bereits jetzt alle vergilbenden, umgeknickten, weichblättrigen Pflanzen zurück geschnitten werden, das erhält die Wasserqualität. mehr »


 Pflanzengesundheit  Samtfleckenkrankheit der Tomate
Tomaten im Gewächshaus werden im Sommer bei warmer Witterung gelegentlich von der Samtfleckenkrankheit befallen. Ein Befall mit dieser Pilzkrankheit führt dazu, dass sich an den Blättern gelbliche, unscharf begrenzte Flecken bilden und später dann blattunterseits ein grau-brauner, leicht samtartiger Pilzmyzelbelag entsteht. mehr »


 BDG-Wissenschaftspreis 2019  Der BDG-Wissenschaftspreis – früher Bundeskleingartenpreis genannt – ist ein Sozial- und Umweltpreis, den der Bundesverband Deutscher Garten­freunde – der Dachverband der Kleingärtner­verbände – alle drei Jahre vergibt. Es sollen Arbeiten und Projekte ausgezeichnet werden, die eine Vorbildwirkung für grüne und soziale Stadtentwicklung besitzen. mehr »